LageEntfernungenVerkehrsmittel

Lage

Zentral am Rand von Berlin-Charlottenburg in West-Berlin liegt die Marina am Pichelswerder See, der eine Ausbuchtung der Havel ist.

Die Ruhe des Platzes, trotz zentraler Lage und guter Erreichbarkeit resultiert von den Entfernungen zu großen Strassen und der Tatsache, dass weder eine Zuglinie, eine Autobahn oder ein Flughafen in Hörnähe ist. Zudem wird die Marina landseitig von einem großen Waldgebiet umschlossen. Der Wald ist in Teilen als Hundeauslaufgebiet ausgewiesen.

Der Pichelssee ist eine Schiffahrtsstrasse auf der auch größere Schiffe unterwegs sind. So kommen hier Hotelschiffe und Transportschiffe vorbei, deren Dieselmotoren leise "tuckern" oder "blubbern".

Eine Bushaltestelle befindet sich ca. 500 Meter von der Marina entfernt. Der Metrobus M49 fährt im 10-Minuten-Takt bis 23 Uhr an allen Wochentage. Richtung City West bis zum Bahnhof Zoologischer Garten/Gedächtniskirche oder nach Spandau Rathaus.

Entfernungen

Olympiastadion: 2 km

ICC, Messe & Funkturm:5 km

Bushaltestelle: 500 Meter, Metrobus M49
Abfahrten: alle 10 Minuten, von 5 bis 23 Uhr auch am Wochenende
S-Bahn: 1,5 km, S-Bahnhof Pichelsberg
Autobahn Avus: 6 km, Fahrzeit in 10 Minuten

Verkehrsmittel

ICC, Messe, Funkturm:
15 Minuten direkte Busverbindung

Bahnhof Zoo, Gedächtniskirche, Ku-Damm:
20 Minuten direkte Busverbindung

Friedrichstrasse:
30 Minuten 1 x Umsteigen in die S-Bahn

Alexanderplatz:
33 Minuten 1 x Umsteigen in die S-Bahn

Anfahrt

Stadtplan und Routenplaner